Über 30 online-Kurse 7 Tage lang kostenlos testen!

Meine neue Kurs-Plattform mit über 30 online-Kursen

Ich bin überaus glücklich, dir mitteilen zu können, dass meine neue Kurs-Plattform nun online gegangen ist. Viele Stunden meiner Arbeitszeit sind in den letzten Monaten hineingeflossen – und auch mein Sohn hat mir überaus tatkräftig geholfen. Danke Niklas! Auf das Ergebnis bin ich so richtig stolz.

Falls du jetzt eine Art déjá vu hast und dir denkst: „Hat die Meike nicht erst vor ein paar Monaten eine neue Kurs-Plattform bekanntgegeben?“, dann kann ich dir nur Recht geben. Eigentlich hatte ich schon im Frühjahr gedacht, alles erledigt gehabt zu haben. Denkste! Die von mir gewählte Software hatte einige Macken und der Zahlungs-Abwickler, für den ich mich entschieden hatte, konnte plötzlich keine Paypal-Abo-Zahlungen mehr durchführen und dergleichen mehr. Ein Problem um das andere führten letzten Endes zu meinem Entschluss, dass ich mich - so gut es geht - nicht mehr von anderen Plattformen abhängig mache, sondern lieber alles selbst bastle.

Von daher kann ich mittlerweile sagen, dass die Katastrophen mit meiner vorherigen Lösung sehr viel Gutes hatten - denn sie ließen mich all meine Entscheidungen nochmals überdenken und ich habe nun noch ganz viele neue Ideen umgesetzt, die viel zum Wert der Abos beitragen.

Über 30 Kurse, 3 Kategorien, eine Webseite

Ich hoffe, du bist schon ganz neugierig, was die neue Plattform bringt. Ich habe alle meine online Kurse unter einem einzigen „Dach“, einer Webseite zusammengebracht und in drei Kategorien geteilt. Die Kurse sind alle einzeln erwerbbar – und wie immer gibt es natürlich einige Kurse ganz umsonst. Für alle, die mehr lernen wollen, gibt es günstige Abos mit denen du Zugang zu den Kursen bekommst, solange du es benötigst. Eine andere Variante ist die Einmalzahlung, mit der du dir lebenslangen Zugang zu einer Kategorie oder – mit dem „All Access Pass“ - meiner ganzen Plattform erwirbst.

Die Kategorien heißen „Online Business“, „Video Marketing“ und „Potenzial-Entfaltung“.

Hier ein paar Details dazu:

"Online Business"-Kurse

Alle bisherigen „MarketingBasics“-Kurse findest du jetzt in den „Online Business“-Kursen
Als Basis für die Kategorie „Online Business“ dienen die 23 Kurse aus meiner Reihe „MarketingBasics für UnternehmerInnen“. Doch das ist nur der Anfang. Viele neue Kurse sind bereits geplant. Ein paar ältere, wie zum Beispiel der Facebook-Anfänger-Kurs werden demnächst komplett erneuert und somit nach und nach - falls nötig- ausgetauscht.

Neu: Modularer Aufbau
Alle neuen Kurse werden modular aufgebaut und die aktuellen nach und nach angepasst. Denn mir selbst fällt es immer wieder als online-Kurs-Konsumentin auf, dass ich bei Themen, in denen ich mich schon recht gut auskenne, oft dreistündige Kurse kaufe, von denen ich mir gerade mal drei Videos ansehe, den Rest ignoriere ich, weil ich da schon Bescheid weiß.

Auch bei meinen eigenen online-Kursen gibt es Themen, die sich zwangsläufig wiederholen.

Ein Beispiel: Jeder, der Digitale Produkte erstellen will, sollte

  • vorher ein Konzept haben,
  • dem das Wissen um den idealen Kunden zugrunde liegt.
  • Er sollte eine generelle Strategie haben, wo in seinem Vertrieb er das Produkt einbetten will und
  • sollte wissen, wie er das Produkt dann über eMail und Social Media bewirbt.

Das ist praktisch identisch, egal, ob es sich um ein eBook, ein Webinar oder einen online-Kurs handelt. Aus diesem Grund wird es bei meinen „Online Business“ Kursen in Zukunft Module zu den vorher genannten Punkten geben, die man sich je nach Bedarf ansieht oder eben nicht. Denn das ist genau die Stärke einer Plattform im Gegensatz zu Einzelkursen.

Was passiert mit Käufern und Abonnenten von „MarketingBasics für UnternehmerInnen?
Alle Einmalzahler von MarketingBasics bekommen Zugang zu den „Online-Business“-Kursen. Falls sie einen Upgrade auf den „All Access Pass“ wünschen, bekommen sie hierzu ein günstiges Angebot per Mail.

Alle Abonnenten können in das Abo ihrer Wahl wechseln.

"Video Marketing" Kurse

Viele UnternehmerInnen wollen mittlerweile lernen,  Marketing Videos selbst zu erstellen 

Wie die meisten meiner Kunden wissen, erstelle ich schon seit einigen Jahren mit meiner Firma myVideo2go Explainer-Videos für UnternehmerInnen. Vor einiger Zeit habe ich begonnen, meine diesbezüglichen Skills weiterzugeben und habe festgestellt, dass das ein Thema ist, an dem ganz viele UnternehmerInnen sehr interessiert sind, denn heute braucht jede Firma Videos.

Man muss keine Adobe Programme beherrschen, um Erklär-Videos zu produzieren
Viele Menschen wissen nicht, dass man schon in Powerpoint super animierte Videos erstellen kann (die Explainer-Videos für die Kurs-Plattform sind übrigens nur auf Powerpoint erstellt!). Hierzu habe ich vor Kurzem die Reihe „Powerpoint 4 Video“ gestartet, die sehr beliebt ist. Denn man muss keine Adobe-Programme, wie After Effects beherrschen, um eigene Videos zu erstellen.

Abgesehen davon gibt es einiges an kostengünstiger Software, die effektvolle Videos erzeugt, und täglich wird das Angebot größer. Daher sind diesbezüglich Kurse zur Anwendung von zB VideoScribe und Explaindio etc. geplant.

Gelungene Präsentationen für deine Webinare
Ein anderes wichtiges Thema, das sehr nahe an der Erstellung von Erklär-Videos dran ist, ist das Konzipieren von gut strukturierten und spannenden Präsentationen für automatisierte und live-Webinare. Daher findest du (bald) auch zu diesem Thema einiges in dieser Kategorie. Da geht es natürlich auch wieder um Powerpoint (ja, ich liebe diese Software, die so verkannt wird, weil die meisten Menschen sie nur für gähnend langweilige Präsentationen nutzen), aber auch um andere Möglichkeiten der Präsentation, wie zB mit Präzi.

Grafisches Design für den unternehmerischen Alltag
Außerdem geht es auch noch um grafisches Design mit einfachen Mitteln. Banner, Thumbnails und dergleichen mehr brauchst du schnell einmal als Selbständige. Auch hier ersparen wir uns Software-Kenntnisse von zB Photoshop und arbeiten stattdessen – ja du weißt es schon – mit Powerpoint, wie mein Kurs „Powerpoint 4 Thumbnails" beweist.

"Potenzial-Entfaltungs"- Kurse

Live Your Full Potential!

Du hast vielleicht schon mitbekommen, dass mein Motto im Leben „Live Your Full Potential!“ heißt. Denn ich strebe stets nach Verbesserung dessen, was ich schon bin und kann. Ich besuche Workshops, die mich ständig über meinen bisherigen Horizont tragen und vermittle das auch meinen Coaching-Kunden. Auf ein selbstbestimmtes, aufregendes und sinn-gebendes Leben zurückzublicken ist eine meiner wichtigsten Lebens-Motivationen.

Persönlichkeits-Entwicklung und Produktivität

In diesem Sinn geht es in der Kategorie Potenzial-Entfaltung um die Persönlichkeits-Entwicklung und die Produktivität. Entscheide, was du im Leben tun willst, und dann tue es so, dass es auch wirklich etwas bewirkt – für dich und andere.

Visuelle Lern-Strategien

Das geht immer einher mit lebenslangem Lernen. Wie du vielleicht weißt, ist das ein sehr wichtiges Thema für mich. Ich habe jedenfalls festgestellt, dass allen Menschen, die von sich behaupten, sich Dinge nicht zu merken oder keine guten Lerner zu sein eines gemeinsam ist: Sie haben schlechte visuelle Strategien. Daher gibt es bei mir (bald) viele Kurse, die dem Abhilfe schaffen: Kurse zum Thema Mindmapping, Notizen erstellen und Skizzieren von Problemen sind geplant. Die neuen Modeworte zu diesen Themen heißen Visual Recording und auch Visual Facilitating, das ist ein riesiges Thema!

Lern-Coaching-Kurse?

Nur zu deiner Info: Von mir gibt es auch Lerncoaching Kurse aus der Zeit, als ich ein solches Institut hatte. Sie befinden sich nach wie vor auf der MagicLearning-Webseite, denn thematisch passen sie nicht zu der neuen Plattform.

 

So, das war ein kurzer Exkurs in die drei Kategorien. Wie gesagt sind auf der gesamten Plattform ab September ständig neue Kurse geplant, ich freue mich auch über diesbezügliche Wünsche und Vorschläge!

Partner werden: Mein Empfehlungs-Programm

Auch auf der neuen Plattform gibt es wieder ein Empfehlungs-Programm, das allen Partnern 50 % des Netto-Erlöses durch Kurs- und Abo-Verkäufe auszahlt. Von meinen bisherigen Abos weiß ich schon, dass es da Empfehler gibt, die schnell einmal ein paar tausend Euros verdienen! Wenn dich das interessiert, dann schau dir einfach die entsprechenden Infos an.

Jetzt alle Abos 7 Tage kostenlos testen!

Das Beste zum Schluss: Die Abos kannst du jetzt eine Woche lang kostenlos testen, denn erst am 8. Tag erfolgt der erste Einzug. Suche dir einfach deine Lieblings-Kategorie oder nimm gleich den „All Access Pass“ und schau, ob meine Kurse auch für dich das Richtige sind. Ich wünsche dir interessante Stunden!

Wie immer freue ich mich über jede Art von Feedback: Welche Kategorie interessiert dich am meisten? Welche Kurse würdest du dir wünschen? Kennst du schon Kurse von mir, welche haben dir am besten gefallen? Ich freue mich, von dir zu hören!

2 Kommentare

  1. Veröffentlich von Silvia Meerbothe am 4. August 2017 um 11:25

    Liebe Meike,
    ich möchte gerne vom Basics Abo in das neue Online Business wechseln, weiß aber nicht wie. Einfach mit meinen Zugangsdaten einloggen funktioniert nicht. Ich bitte um Hilfe.
    Liebe Grüße,
    Silvia

    • Veröffentlich von Meike Hohenwarter am 4. August 2017 um 12:47

      Hallo Silvia! Du solltest diesbezüglich gestern oder heute ein Mail erhalten haben. Schau mal in deine Spams.
      Liebe Grüße
      Meike

Hinterlasse ein Kommentar