Welche Software für mein eMail-Marketing?

eMail-Marketing

Ein häufig gestellte Frage!

Wenn du als UnternehmerIn erfolgreich werden willst, dann kommst du um den Aufbau einer Liste und eines funktionierenden eMail-Marketings nicht herum! Im deutschsprachigen Raum gibt es hierzu viel mehr Gesetze zu beachten als zum Beispiel in Amerika. Rechtskonformes eMail-Marketing bedeutet daher, dass du nur an Leute schreiben darfst, die von sich aus ein Interesse an deinen Leistungen bekundet haben. Wild Visitenkarten zu sammeln oder Adressen aus dem Internet mit deinen Mails zu beglücken kann zu harten Abmahnungen führen, denn jeder Adressat muss per Double Optin Verfahren zugestimmt haben, dass er Post von dir bekommen will und muss auch die Möglichkeit haben, sich bei jedem Mail auch wieder aus dem Verteiler löschen zu lassen.

Das alles spricht natürlich gegen "Holzhammermethoden" mit deinem eigenen Gmail-Account. Doch zum Glück gibt es genügend Software, die die rechtlichen Anforderungen erfüllt. Gerade wegen dieser großen Auswahl werde ich von meinen Coaching-Kunden sehr oft gefragt, was ich denn so empfehle.

Meine Empfehlung ist KlickTipp!

Meinen Start ins eMail-Marketing hatte ich seinerzeit auf Mailchimp. Doch dann wurde ich vor einigen Jahren auf KlickTipp aufmerksam und bin seither begeisterte Anwenderin. Dies ist mein klarer Favorit!

Ja, es gibt billigere Software, die oft in der Basisversion sogar kostenlos ist, doch KlickTipp kann etwas, was andere Anbieter nicht können und das ist das Tagging!

Was sind Tags?

Rein vom Wort her sind Tags Etiketten, also sowas wie Anhänger mit dem Preis oder anderen Informationen. In der Computerwelt sind Tags dazu da, die Suche nach bestimmten Wörtern oder Gruppen zu erleichtern.

Auch wenn andere Anbieter auch mittlerweile gewisses Tagging ermöglichen, basieren sie doch auf Listen. Klicktipp hingegen arbeitet wie eine Datenbank - alles kann mit allem verknüpft werden. Das bietet dir wesentlich mehr Möglichkeiten zu einer sauberen Verwaltung deiner Liste, sodass sich niemand über unnötige Mails zu ärgern braucht.

Bilder sagen bekanntlich mehr als 1000 Worte, bewegte Bilder noch mehr. Daher hier ein Trainingsvideo aus meinem meinem eMail-Markting-Kurs zum besseren Verständnis:

Hier die im Video erwähnte Info:

Wenn du noch mehr wissen willst, dann kannst du dir das kostenlose Webinar von KlickTipp ansehen. Dort gibt es (falls es sich noch nicht geändert hat) übrigens auch ein Angebot, den ersten Monat um nur 1 € zu testen.

Bist du eben erst am Start und hättest gerne Hilfe?

Schon seit Jahren erstelle ich Online Kurse zu allen wichtigen Themen rund um ein erfolgreiches Online Business Konzept. Du kannst mein ganzes Online Business Abo 7 Tage kostenlos testen. Hier findest du die Info zu meinem eMail-Markting-Kurs:

Du hast noch Fragen?

Ich helfe dir gerne! Schreib mir einfach, oder buche ein kostenloses Erst-Gespräch auf Skype. Ich freu mich, wenn ich dir helfen kann!

Sag mir: Welche Software verwendest du? Bist du zufrieden? Wie oft schreibst du eMails? Verwendest du auch Autoresponder?

Hinterlassen Sie einen Kommentar